Musikerwitze (1)

Der kürzeste Musikerwitz?
Ein Musiker geht an einer Kneipe vorbei.

Warum stehen Musiker um 6 Uhr auf?
Weil um halb sieben die Geschäfte schließen.

Was sind die letzten beiden Lügen an einen Aushilfsmusiker?
„Das Geld wird überwiesen und wir rufen dich wieder an.“

Treffen sich zwei Musiker vormittags im Hotel.
„Hast du schon gefrühstückt?“
„Nein, keinen Schluck.“

Prüfung Musiktheorie:
„Was ist die Subdominante von F-Dur?“ „Wieso, F-Dur ist doch die Subdominante?“

Frage im Instrumentenkundeunterricht:
„Welches ist das älteste Instrument?“
„Das Akkordeon, Herr Professor, es hat die meisten Falten.“

Ein Ostfriese geht ins Musikhaus und sagt dem Verkäufer:„ Ich möchte die rote Trompete dort und das weiße Akkordeon!“ Der Verkäufer stutzt, doch der Ostfriese beharrt auf seinem Wunsch. Schließlich sagt der Verkäufer:„Okay, den Feuerlöscher kann ich ihnen verkaufen, aber der Heizkörper bleibt an der Wand.“

Was muss ein Musiker trinken, wenn er 0,5 Promille erreichen will?
Drei Tage lang gar nichts.

Die Überschrift der Kritik zur neuesten Aufführung von Wagner-Opern in der Provinz:
Der Ring der nie gelungen

Was ist der Unterschied zwischen einem Ochsen und einer Blaskapelle?
Bei der Blaskapelle sind die Hörner hinten und das Arschloch vorne!!!
<1> <2> <3> <4>   weiter